Story

arburgXworld

Als Pionier in der Branche befasst sich ARBURG intensiv und praxisnah damit, wie sich durch Digitalisierung die Produktionseffizienz in der Kunststoffverarbeitung steigern lässt. Im Programm arburgXworld sind alle digitalen Produkte und Services sowie das gleichnamige Kundenportal zusammengefasst.

Traceability, Production on Demand und Mass Customization, aber auch Ressource Management und Circular Economy – das sind nur einige Beispiele, die durch die Digitalisierung der Produktion möglich werden. 

So verfügen z. B. alle ALLROUNDER Spritzgießmaschinen serienmäßig über Basis Connectivity mit einem IIoT-Gateway. Durch die Anbindung an eine Software wie das ARBURG Leitrechnersystem oder ein ERP lassen sich Produktionsdaten in Echtzeit erfassen und analysieren und die Produktionseffizienz sowie Transparenz deutlich steigern. Weiter unterstützen die Assistenzpakete von ARBURG den Bediener aktiv und erleichtern damit den Arbeitsalltag.

Neben „smarter“ Maschinentechnik und innovativen Lösungen im Service-Bereich kommt dem zentralen Kundenportal arburgXworld mit seinen zahlreichen Apps eine Schlüsselposition zu. Mit diesen lassen sich z. B: Produktionsprozesse dokumentieren oder Zustandsinformationen und Kennzahlen anzeigen. Das Angebot des Portals wird kontinuierlich weiter ausgebaut.

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste