Anbieterprofil

EAS Europe B.V.

Kurzbeschreibung

EAS Changesystems liefert Komponenten und Systeme zur Reduzierung der Rüstzeiten von Spritzgießwerkzeugen. Manuell, Teil- und Vollautomatisch. Individuelle Beratung zur Optimierung von Rüstzeiten im Kundenumfeld. Rüstworkshops.

Über uns

EAS entwickelt , produziert und vertreibt Komponenten und Turn-Key Systeme für den schnellen Werkzeugwechsel sowohl an Kunststoff - Spritzgießmaschinen als auch an Pressen, Stanzen und Druckgußmaschinen.

Wir sind weltweit mit Vertrieb und Service aufgestellt und produzieren an mehreren Standorten.

EAS hat die weltweit ersten Werkzeugwechselsysteme bereits in den 1980 er Jahren geliefert und hat heute eine führende Rolle bei der Automatisierung insbesondere von Anlagen in der globalen Automobilindustrie.

Wir liefern Komponenten für schnelles Rüsten sowie Voll- und Teilautomatische Systeme für Spritzgießmaschinen jeden Alters, jeder Größe sowie jeden Herstellers. Also von Arburg bis Zafir und 500 kN bis 55.000 kN Schließkraft.

Mit unserem Mold –Care – Programm beraten und unterstützen wir die Kunden in dem Bestreben Werkzeuge im technisch optimalen  Zustand in die Produktion einzubringen – eine Voraussetzung für automatisierte Systeme und eine Notwendigkeit für alle Spritzgießer.

EAS ist ein kleines, dynamisches, innovatives und flexibles Unternehmen das sehr unkompliziert auf die Kundenanforderungen eingehen kann. Wir sind Eigentümergeführt und von daher auf Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit ausgerichtet.

Produktportfolio:

  • Magnetspannsysteme
  • Hydraulische Spannsystem
  • Auswerferkupplungen (automatisch)
  • Monokupplungen
  • Multikupplungen (manuell und automatisch)
  • Werkzeugwechseltische
  • Werkzeugwechselwagen (Manuell, Funkferngesteuert, Laser-Navigiert)
  • Werkzeugtransporter
  • Werkzeugvorwärmstationen
  • Werkzeug- Inspektionseinheiten
  • Werkzeugwendevorrichtungen
  • Werkzeuglagerplätze
  • .....

Unsere Services:

  • Integration von Komponenten und kompletten Wechselsystemen an existierenden und neuen Spritzgießmaschinen
  • Turnkey Projekte
  • Kundenspezifische Konzeptentwicklung
  • Projektmanagement in Zusammenarbeit mit dem Maschinenhersteller
  • System Installation und Inbetriebnahme
  • Service und Wartung (auch online)
  • Kundenspezifisches Training vor Ort
  • Service Level Agreements und Wartungsverträge

Allgemeine Informationen

Firmengrösse
51-100

Gegründet
2001

Hauptsitz
EAS B.V Niederlande
De Hooge Hoek 19A
3927 GG Renswoude

Direkte Ansprechpersonen

Dipl. Ing. Ralf Cezanne

Dipl. Ing. Ralf Cezanne

Veertrieb & Projektierung

Kontakt aufnehmen
cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste